Bayerische Jahrgangsmeisterschaften in Würzburg

Unter den Top Ten in Bayern

Traditionell bilden die Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften den Saisonabschluss für Bayerns Schwimmjugend. Viktoria Kolb hatte die anspruchsvollen Plichtzeiten erneut geknackt und startete in diesem Jahr vor Haustür in Würzburg zusammen mit 640 Schwimmern aus 81 Vereinen.

Mit 1:04,33 min über 100m Freistil verbesserte sie ihre persönlichen Bestzeit um über eine Sekunde und schob sich von Meldelistenplatz siebzehn im Jahrgang 2002 noch bis auf Rang zehn nach vorne. Über 50m Freistil (0:29,54 min) und 50m Schmetterling (0:33,09 min) schwamm sie auf das Hundertstel genau ihre Zeiten von den unterfränkischen Meisterschaften und belegte die Plätze elf und dreizehn.

Protokoll hier