April steht weiter im Zeichen der Ausdauer

Weiter Kilometer sammeln
Unsere Ausdauer-Challenge geht in eine zweite Runde (wir würden auch lieber wieder Schwimmen). Auch für den April gilt, dass Ihr Euch viel an der frischen Luft bewegen sollt. Allerdings sammelt jetzt nicht mehr jeder für sich allein, sondern wir wollen gemeinsam mehr km sammeln als im März.

Alle, die mindestens 15 Aktivitäten einreichen, kommen zum Schluss in einen Lostopf, den wir mit attraktiven Preisen befüllen werden. Es gelten im April aber nur noch Aktivitäten an der frischen Luft (Joggen geht bei jedem Wetter). Egal ob Radfahren, Inlinern, Joggen, Wandern oder auch zügiges Spazierengehen. Wir würden gern 50 Prozent mehr als im März sammeln. Das schaffen wir aber nur gemeinsam und wenn noch ein paar mehr von Euch mitmachen.

Schickt wie gehabt immer per Mail oder WhatsApp (an Chris) Eure absolvierten Kilometer (Foto vom Radtacho oder die per App aufgezeichnete Strecke). Wer nicht weiß, wie weit er gelaufen/geradelt ist, kann das mit Hilfe des Bayernatlas leicht ermitteln und schickt dann einen Screenshot. Und gerne dürft Ihr auch wieder Fotos von Euren Ausdauereinheiten schicken.

Gesammelte Kilometer (Stand 18. April):

Radfahren: 1.675 km
Laufen: 665 km
Inliner/Langlauf: 115 km